Alliance Animale Suisse lanciert zwei Initiativen

Einmal mehr hat die Politik gezeigt, dass wirtschaftliche Interessen wichtiger sind als der Schutz von Tieren. Nach dem Nein im Ständerat zur Motion Aebischer (Importverbot für tierquälerisch erzeugte Pelzprodukte) lanciert nun die Alliance Animale Suisse die zwei Initiativen – Importverbot für Pelzprodukte und Importverbot für Stopfleber (Foie Gras). Der Start der beiden Volksinitiativen erfolgte symbolträchtig […]

Israel verbietet den Pelzhandel

Israel ist das erste Land, das den Verkauf, den Import und den Export von Pelzen verbietet. Die Gesetzesänderung wurde am 9. Juni von der israelischen Umweltministerin Gila Gamliel verabschiedet und soll nach einer Frist von sechs Monaten in Kraft treten.

Estland verbietet Pelztierzucht

Am 2. Juni 2021 hat das estnische Parlament mit deutlicher Mehrheit ein Verbot von Pelzfarmen und kommerzieller Pelztierzucht beschlossen. Nach einer Übergangsfrist müssen alle Pelztierfarmen bis spätestens Anfang 2026 schliessen.

PKZ wird pelzfrei

Die PKZ-Gruppe hat am 3. Januar 2020 bekannt gegeben, sie werde ab Frühling 2021 sämtliche Artikel, die Pelz enthalten, aus ihrem Sortiment entfernen.